05.05.2021

Veranstaltungstipp: Konferenz "Erinnern mit Games"

© Unknown, CC0 by 1.0 Universal

Die Stiftung „Erinnern, Verantwortung und Zukunft“ (EVZ) lädt gemeinsam mit der Initiative „Erinnern mit Games“ zum Dialog über die Schnittstelle von Erinnerungskultur und Spielekultur ein. Die eintägige Fachkonferenz wird am 24. Juni 2021 als Online-Format stattfinden und öffnet Raum für eine breite interdisziplinäre Diskussion. Expert:innen aus der Games-Branche und Vertreter:innen von Museen, Gedenkenstätten oder Historiker:innen werden vor Ort sein, um Einblicke in digitale Spiele zu geben und die Potentiale und Möglichkeiten von Gaming für das kollektive Erinnern und die Auseinandersetzung mit ideologischen Symboliken im Kontext digitaler Spiele zu diskutieren. Alle Interessierten – explizit auch Neulinge in der Gamingkultur – sind eingeladen an der Konferenz teilzunehmen.

Weitere Informationen zum Tagungs-Programm, den Referierenden und Teilnahmemöglichkeiten sind auf der Seite der Stiftung Digitale Spielekultur einzusehen.

 

 

Kategorien: Innovative Kulturvermittlung · Tipps und Veranstaltungen

Schlagworte: Gaming · Konferenz · Spielekultur · Erinnerungskultur · Kulturvermittlung