Podcasts – Ein Must-Have für jede Kulturinstitution?

23.06.2021 Katharina Hauck

Podcasts gibt es mittlerweile zu allen erdenklichen Themen in den verschiedensten gesellschaftlichen Bereichen. Auch die Kulturbranche hat das digitale Medium bereits für sich endeckt. Doch braucht heutzutage jede Kulturinstitution ihren eigenen Podcast? Ein Überblick über Podcasting und die Potentiale, die das Audio-Format mit sich bringt.

Dive in. Programm für digitale Interaktionen

09.06.2021 Katharina Hauck

Der neue Bewerbungszeitraum für das Förderprogramm "dive in. Programm für digitale Interaktionen" ist wieder geöffnet. Im Jahr 2020 wurden durch die Initiative der Kulturstiftung des Bundes bereits ene Vielzahl an kulturellen Projekten unterstützt. Ein kurzer Überblick über Inhalte und Ziele des Förderprogramms.

NRW Kulturrat: Online-Umfrage – Kulturproduktion in Pandemie-Zeiten

12.05.2021 Katharina Hauck

Welche Kultur-Formate produzierten Kulturinstitutionen und Künstler:innen in den Monaten der Corona-Pandemie? Dieser Frage will der NRW Kulturrat mit einer Online-Umfrage nachgehen. Bis zum 16.05.2021 noch können Kultur- und Kunstschaffende ihre analogen, digitalen oder Hybrid-Projekte vorstellen und an der Umfrage partizipieren.

Veranstaltungstipp: Konferenz "Erinnern mit Games"

05.05.2021 Katharina Hauck

Erinnerungskultur und Gaming – passt das zusammen? Mit dieser Frage und der Schnittstelle zwischen Spiele- und Erinnerungskultur setzt sich die Initiative "Erinnern mit Games" auseinander und lädt am 24. Juni 2021 gemeinsam mit der Stiftung "Erinnern, Verantwortung und Zukunft" (EVZ) zur gleichnamigen Konferenz im Online-Format ein.

Veranstaltungstipp: Jahrestagung des DMB „Digitale Sammlungsarbeit: Das Museum im Wandel“

07.04.2021 Katharina Hauck

Der Deutsche Museumsbund (DMB) widmet sich in seinen jährlichen Tagungen aktuellen Themen und Herausforderungen, mit denen sich Museen konfrontiert sehen. Die diesjährige Tagung wird sich mit dem Thema der Digitalen Sammlungsarbeit auseinandersetzen und diskutieren, welche Perspektiven sowie Auswirkungen diese für Museen bieten. Hier ein kurzer Überblick.

Kultursnack 2021 (4): NMsee. Ein inklusives Game im Neanderthal Museum Mettmann

10.03.2021 Gastbeitrag

Ein inklusives mobiles Game mit Fokus auf sehbehinderten Besucher:innen entwickelt das Neanderthal Museum Mettmann seit 2019 gemeinsam mit der Agentur wegesrand. Über die Phasen und den aktuellen Stand des Projektes berichten per Videobeitrag Projektleiterin Anna Riethus (BSNV e.V.) und Projektmanagerin Carolin Winter (wegesrand).